Akimani

Ein Ridgeback ist kein Ridgeback!

News

08.05.2017 Ergebnisse Gentests unserer Lubaya

Wir haben erfolgreich mehrere Gentests bei unserer Lubaya durchführen lassen:

DM ( Degenerative Myelopatie ): kein Genträger ( Genotyp N/N )
Hämophilie B: kein Genträger
(Genotyp weiblich X(N) / X(N), männlich X(N) / Y
JME ( Juvenile Myoklonische Epilepsie ): kein Genträger ( Genotyp N/N )

Wir freuen uns auf die nächste Wurfankündigung mit Lubaya.

Lubaya hat wieder einige Ausstellungen erfolgreich absolviert.

02.04.2017 Zuchtzulassungsprüfung in Knittlingen

Unsere Nachzuchthündin Akimani Anisa Lubaya hat ihre Zuchzulassungsprüfung unter Richter Burkhard Seibel in allen Bereichen mit Bestnote A bestanden.




Details zur Zuchtzulassung

18.12.2016 Frohe Weihnachten!

Frohe Weihnachten und alles gute im neuen Jahr 2017 wünschen wir allen Besuchern und Freunden unserer Homepage




23.10.2016 Welpen Treffen B-Wurf

Mama Azana hat ihre Welpen eingeladen und es kamen alle 9. Es war sehr neblig und kalt aber die Wiedersehensfreude bei Mensch und Hund war riesig. Die Welpen fanden kein Ende beim Rennen und Toben mit einander und die Menschen hatten einen schönen, unterhaltsamen Tag.



Hier geht es zur Welpengalerie.

08.08.2016 Die Welpen sind alle gut in Ihren neuen Familien angekommen

Nach der letzten aufregenden Woche mit Impfung, Chippen und Wurfabnahme sind die Welpen nach und nach bei uns ausgezogen. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge haben wir sie verabschiedet. Lebt wohl meine Babys wir werden uns wiedersehen.



Hier geht es zur Welpengalerie.

26.7.2016 Jetzt hat jeder von uns einen Namen

Wieder ist eine erlebnisreiche Woche zu Ende gegangen. Die Namen der Welpen wurden festgelegt. Die Besucher waren überrascht wie viel die Welpen gewachsen waren und das die Spielrunden schon viel länger geworden sind. Beim Autofahren wird nicht mehr so viel gejammert und auf einer großen Wiese mit Mama toben fanden sie toll.



Hier geht es zur Welpengalerie.

19.7.2016 Eine erlebnisreiche Woche liegt hinter den Welpen

Viele Besucher haben mit unseren Welpen gespielt und geschmust. Mamas Freundin Yoyo war mit ihrem Kameraden Caruso zu Besuch. Die Weimaraner Hündin Noomi kam schon mal um ihre neue Lebensgefährtin Frau Gelb kennen zu lernen und natürlich wurde wieder mit dem Auto gefahren.



Hier geht es zur Welpengalerie.

12.7.2016 9 Welpen erobern ihre Welt

Uns hält nichts mehr im Haus, wir wollen von morgens bis zum späten Abend nur noch raus. Der Welpen Spielplatz wird ausgiebig genutzt und für ein Schläfchen finden sie immer ein schattiges Plätzchen. Einige versuchen schon mit Schwester Lubaya um die Wette zu laufen. Die 3.Wurmkur wurde mit etwas Leberwurst gierig genommen.



Hier geht es zur Welpengalerie.

5.7.2016 Wir wünschen uns weiterhin schönes Wetter

Die Welpen sind jetzt daran gewöhnt nach draußen zu gehen. Sobald sich die Tür öffnet gehts mit Schwung über die Rampe. Es gibt so viel Neues zu erkunden - Wackelbrett und Brücke, Tunnel, viele bunte Bälle und die Nestschaukel stehen bereit. Die Welpen haben ihren Spaß und sind hinterher sehr müde.



Hier geht es zur Welpengalerie.

28.06.2016 Wir sind alt genug um Besucher zu empfangen!

Die Zwerge haben jetzt das gesamte Hundezimmer zum spielen und toben zur Verfügung und der Weg nach draußen steht offen. Dort wartet viel Platz und allerlei Spielgerät auf die Welpen. Die ersten Besucher waren da und die zusätzlichen Streicheleinheiten haben den Kleinen gut gefallen. Es gab die ersten Mahlzeiten die nicht von Mama kamen und wieder mussten sie eine Wurmkur schlucken.



Hier geht es zur Welpengalerie.

21.06.2016 Die Welpen Welt ist größer geworden

Mit jedem weiteren Tag lernen die Welpen besser laufen und untersuchen neugierig ihre Umgebung. Die Wurfkiste steht jetzt offen und die ersten Spielsachen werden untersucht, der Mutigste ist Herr Blau. Auch brechen bei den ersten Zwergen die Milchzähne durch.



Hier geht es zur Welpengalerie.

14.06.2016 Jetzt sind es kleine Hundchen geworden

In den letzten Tagen ist viel passiert. Unsere kleine Frau Rot, die bei ihrer Geburt nur 250g gewogen hat, bringt nun über 1000g auf die Waage. Alle Welpen haben die Augen geöffnet, die ersten wackeligen Schritte werden fleißig geübt und es gab die erste Wurmkur die von allen widerwillig geschluckt wurde. Ab jetzt wird es munter in der Wurfkiste.



Hier geht es zur Welpengalerie.

07.06.2016 Schlafen, trinken, wachsen...

die 2. Woche hat für die Welpen begonnen, sie kriechen schon durch die Wurfkiste auf der Suche nach der "Milchbar". Noch ist Azana voll damit beschäftigt die Babys zu füttern und zu waschen. Der Erstgeborene Herr Silber hat heute über 1000g auf die Waage gebracht, morgen werden die Nächsten folgen.



Hier geht es zur Welpengalerie.

02.06.2016 .... und sie wachsen

Obwohl sie noch nicht lange geboren sind, haben sie schon sehr gut zugenommen. Auch unsere kleine Frau Rot entwickelt sich prächtig, sie sitzt als Erste an der Milchbar. Die stolze Mama passt sehr gut auf ihr Welpen auf.



Hier geht es zur Welpenvorstellung.

31.05.2016 Unser B-Wurf ist geboren

Zwischen 2 Uhr nachts und 7 Uhr morgens hat Azana 9 kleinen Löwenjägern das Leben geschenkt. Es sind 5 Rüden und 4 Hündinnen, alle tragen einen Ridge. Mama Azana ist sehr um das Wohl ihrer Babys besorgt und lässt sie nicht aus den Augen. Wir sind überglücklich, wenn auch etwas müde, das die Geburt Reibungslos abgelaufen ist.



Mehr Bilder demnächst.

15.05.2016 Lubaya in Saarbrücken

Lubaya erläuft sich auf der 31. Internationalen Rassehundeausstellung in Saarbrücken unter Richter B.Seibel ein fabelhaftes V1. Es waren insgesamt 14 Hündinnen in der Jugendklasse am Start. Ein super Ergebnis für unsere "Kleine".



Lubayas Ausstellungen

26.04.2016 Azana erwartet Welpen

Ihr ganzes Verhalten hat darauf hingewiesen. Sie schläft viel, liegt gerne in der Sonne und hat immer Hunger. Nun hat der Ultraschall die Trächtigkeit bestätigt.



31.03.2016 Barmani & Azana

Heute waren wir mit Azana bei Barmani. Nach einer lustigen Spiel- und Toberunde haben die Beiden der Natur ihren Lauf gelassen und Hochzeit gefeiert. Jetzt hoffen wir das diese Beziehung Fürchte trägt und Azana Anfang Juni Welpen bekommt.



15.02.2016 Wurfankündigung



09.01.2016 Lubaya erfolgreich in Nürnberg

16 Hündinnen waren in der Jugendklasse Hündinnen am Start. Lubaya wurde von Richter W. Trumpfheller mit V1 CAC bewertet. Damit nicht genug, auch gegen den Besten Jungrüden konnte sie gewinnen und ist jetzt ALPEN-JUGENDSIEGER 2016



Lubayas Ausstellungen

26.12.2015 Herzlichen Glückwunsch!



19.12.2015 Frohe Weihnachten



03.10.2015 Ausstellung in Zwolle

Am Freitag fuhren wir mit unseren 3 Hunden in die Niederlande nach Zwolle. Lubaya war das erste Mal in der Jugendklasse gemeldet. Mit 3 anderen Hündinen wurde sie vorgestellt und sie hat sich sehr gut präsentiert. Sie wurde von der Richterin Frau A. Cuthbert (Irland) mit sehr gut und Platz 1 bewertet. Sehr stolz auf unser “kleines Mädchen” sind wir nach Hause gefahren.



Lubayas Ausstellungen

20.09.2015 Geschwister Treffen

Azanas Babys haben sich zu schönen Junghunden entwickelt. Sie sind jetzt fast 9 Monate und erkunden freundlich und unerschrocken die Welt. Auf unserem Spaziergang konnten sie miteinander um die Wette rennen und toben. In unserem großen Hof ging es so weiter keiner wurde müde. Auch für uns war es ein schöner Sonntag, zu sehen was aus den Hunden geworden ist und wie sehr sich die Besitzer um Ihren Liebling bemühen.



Hier gibt es weitere Bilder!

05.09.2015 Erweiterung der Website

Es wurden folgende Seiten für und um Lubaya erweitert:

Ridgebacks
Lubayas Ausstellungen
Lubayas Stammbaum

08.08.2015 Lubayas erste Ausstellung

Am Samstag waren wir nach langer Zeit wieder auf einer Rassehundeausstellung. Lubaya wurde zum ersten mal ausgestellt und war gleich erfolgreich. Trotz der großen Hitze hat sie sich sehr gut präsentiert. Unter 5 Mädels in der Jüngsten Klasse bekam sie ein sehr gutes VV2.



Hier geht's zu Lubayas Ausstellungen!

17.5.2015 Welpentreffen: Kinder seid ihr groß geworden

Am Sonntag fand unser 1.Welpen Treffen statt. Mit unserer Lubaya tobten 8 unserer Welpen durch unseren Hof. Zur Begrüßung bekam Jeder von Mama und Schwester erst einmal die "Hausordnug" erklärt, danach konnte zum Spiel übergegangen werden.



Es wurde gerauft, gerannt, gekuschelt und sogar gebadet. Die nicht mehr ganz so kleinen Ridgis entwickeln sich prächtig zu selbst bewussten jungen Hunden.

Sehr schön war auch zu sehen das unser Rüde Akin von allen respektiert und als Chef angesehen wurde.

Auf einem Spaziergang tobten sie durch Wiesen und Felder. Wieder zu hause kehrte dann langsam etwas Ruhe ein. Aber irgend wann waren alle müde und es hieß Abschied nehmen.

Für mich war der Tag genau so schön, wie für meine Welpen und ich möchte mich bei den Welpeneltern bedanken, daß sie sich alle Mühe geben die Hundis gut zu erziehen und Ihnen ein liebevolles Zuhause geben.

Wir werden das Welpentreffen bald wiederholen.

Hier gibt es weitere Bilder!

2.4.2015 Frohe Ostern!

Wir wünschen unseren Welpen und ihren Familien, sowie allen Besuchern unserer HP ein schönes, erholsames Osterfest.



24.3.2015 Jetzt haben wir nur noch Akin, Azana und Lubaya

Luna und Balu sind als letzte ausgezogen. Jetzt sind alle unsere Welpen bei ihren neuen Familie und es gibt nur gute Rückmeldungen. Die Welpen haben sich schnell eingelebt und machen viel Freude. Akin hat sich an Lubaya gewöhnt, obwohl sie manchmal sehr frech ist.



Hier gibt es weitere Bilder!

9.3.2015 Es heißt Abschied nehmen

Nun sind die ersten Welpen bei ihren neuen Familien angekommen. Herr Grün ging als Erster, er heißt jetzt Ayo. Danach Herr Lila, er wird Amani gerufen. Dann hat uns Frau Gelb verlassen, sie heißt jetzt Asha. Als vierte hat uns Frau Blau verlassen, ihr Name ist Akilah Emma. Einige Tage später wurde Frau Rosa, Herr Hellblau und Herr Braun geholt. Sie heißen jetzt Rosa, Akil und Akin.
Frau Orange (Luna)und Herr Schwarz (Balu) werden uns am kommenden Wochenende verlassen. Frau Rot Lubaya bleibt bei uns.

Bis jetzt haben wir nur gute Rückmeldungen erhalten. Die Welpen machen viel Freude und gewöhnen sich schnell ein.



Hier gibt es weitere Bilder!

27.2.2015 Wenn es hier keine Löwen gibt jagen wir einen Berner

Wieder haben die Welpen viel erlebt, denn am Sonntag war Wurf Abnahme. Viele Besucher waren auch wieder da. Mamas Freundin Yo Yo kam mit ihrem Kumpel Caruso, einem Bernersennen Hund von 9 Monaten. Er wurde gejagt bis er sich ergeben hat.

Vielen Dank Anette und Steffen Ihr habt zwei tolle Hunde die auch etwas aushalten.

An diesem Wochenende wird es leider Ernst, die ersten Welpen werden uns verlassen.



Hier gibt es weitere Bilder!

20.2.2015 Und wieder ist eine ereignisreiche Woche um

Am letzten Samstag war Papa Bantu zu Besuch, leider hatte er nicht viel Interesse an seinen Kindern. Die Welpen hatten trotzdem ihren Spaß, zuerst draußen und dann im großen Welpen Spielraum. Am Donnerstag wurde es ernst, unsere Tierärztin kam und hat alle Welpen geimpft und geschipt. Sie haben es tapfer über sich ergehen lassen. Das war der erste Schritt ins spätere Leben.



Hier gibt es weitere Bilder!

13.2.2015 Fotos machen ist gar nicht mehr so einfach

Die Welpen haben andere Dinge im Kopf als still zu halten wenn ich Bilder machen will. Die Zwerge hatten letzte Woche wieder viele Besucher, auch Oma Caya und Mamas Neufundländer Freundin Aika waren da. Angst vor fremden Hunden haben sie nicht. Das Außengelände wird neugierig erforscht und keiner denkt mehr ans reingehen. Die Kleinen sind muntere, selbstbewuste Hundchen geworden.



Hier gibt es weitere Bilder!

06.02.2015 Eine erlebnisreiche Woche

Die Welpen haben viele große und kleine Besucher gehabt. Es wurde viel gestreichelt und geschmust. Die erste Autofahrt wurde gut überstanden und sie mussten in den Schnee. Auch wenn sie meinten es wäre zu kalt, haben sie doch neugierig unseren Hof erkundet. Vor allem die Rampe nach draussen macht ihnen großen Spaß. Auch der erste Kontakt mit Mamas Freundin Yo Yo hat super geklappt.



Hier gibt es weitere Bilder!

30.01.2015 Die Welpenwelt wird größer

Die kleinen Fellnasen werden immer aktiver, da gibt es immer mehr Rangeleien, das Wurfzimmer wird gerne umgestaltet, vor allem wenn es gerade frisch gemacht wurde. Den ersten Ausflug hatten wir gestern. Der große Welpenspielplatz wurde vorsichtig erkundet. Die ganz mutigen wollten mit unserem Akin Freundschaft schliessen. Das Freigelände stand wegen Schneeregen leider nicht offen. Hinterher haben alle ein langes Schläfchen gehalten



Hier gibt es weitere Bilder!

23.01.2015 ..und sie wachsen und wachsen

Unsere 10 kleinen Ridgileins gedeien prima. Neugierig erkunden sie alles neue Spielzeug und untereinander wird gerangelt und geschubst. Auch die Welpenmilch sowie eine Fleischmahlzeit ist in Windeseile verputzt.



Hier gibt es weitere Bilder!

16.01.2015 Milchzähne

Die zahnlose Zeit unserer Babys ist vorbei, ab jetzt können sie zwicken und zerstören. Seit die Augen offen sind hat sich viel getan. Sie laufen und erkunden das Wurfzimmer. Es gibt erste Kabbeleien und das Spielzeug wird untersucht. Seit 2 Tagen gibt es eine Mahlzeit Welpenmilch zusätzlich aber an den Essgewohnheiten müssen wir noch arbeiten.



Hier gibt es weitere Bilder!

09.01.2015 Ein kleiner Haufen großes Glück!



An Tag 15 haben die Welpen die Augen geöffnet und probieren die ersten, noch sehr unbeholfenen Schritte. Die erste Wurmkur musste auch geschluckt werden trotz heftiger Gegenwehr. Das Zeug muß schrecklich schmecken! Sie nehmen Dank Azana täglich gut zu. Die Ersten kommen schon angekrabbelt um sich Steicheleinheiten abzuholen. Es ist ein wunderbares Erlebnis die Entwicklung der Welpen zu erleben. Hier nun unsere Mädels:



und unsere Jungs:



Hier gibt es weitere Bilder!

02.01.2015 Der 8. Tag!

Unsere Welpen sind heute 8 Tage alt. Sie sind schon sehr munter und immer hungrig.
Die 600g Marke haben alle überschritten. Azana versorgt sie sehr gut. Zuerst immer alle waschen und dann füttern.



Hier gibt es weitere Bilder!

30.12.2014 Einzelvorstellung der Welpen!

Die ersten Tage mit unseren 10 kleinen Fellnasen sind um, sie nehmen täglich zu und sind auch sonst munter.

Bilder in der Welpenvorstellung!

26.12.2014 Die Welpen sind da!

Am 2.Weihnachtsfeiertag hat Azana ihre Babys bekommen. Es sind 5 Rüden und 5 Hündinnen. Ein weiterer Rüde hat es leider nicht geschafft, für ihn hat die Geburt zu lange gedauert. Azana ist eine vorbildliche Mama, sie kümmert sich ganz toll um die Kleinen.



Vielen Dank an Alle die mit uns gefiebert und uns die Daumen gedrückt haben. Vor allem meinen Töchtern die uns tatkräftig unterstützt haben. Demnächst mehr Bilder von unsern 10 Fellnasen.

24.11.2014 Azana ist tragend

Der Ultraschall hat meine Vermutung bestätigt, wir erwarten Welpen!



28.10.2014 Details zum A-Wurf

Wir sind aus Krefeld zurück. Azana und Bantu haben sich verpaart. Wenn Mutter Natur mitspielt erwarten wir um den 27.12.2014 Welpen.
Lest hier mehr dazu.

12.03.2014 Fotoshooting by Katharina Berger

Vor Kurzem haben wir die Bilder vom Fotoshooting unserer Hunde bekommen. Es sind ganz tolle Aufnahmen geworden. Frau Berger war von den Beiden begeistert. Sie hat auf ihrer Hompage eine Collage davon eingestellt. Schaut euch hier die Bilder an!

21.12.2013 Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr wünschen wir allen Besuchern unserer Seite!









07.11.2013 Hundesport

Azana verfügt über einen ausgeprägten Arbeitswillen.
Nach ihrer Grundausbildung und ihrer Begleithundeprüfung, stellte sich mir die Frage welche Hundesportart eignet sich für meine quirlige Maus? Hier weiterlesen





25.07.2013 Spaziergang mit Caya und Ivy

Heute fuhren wir früh morgens nach Mielen zu Azanas Mama und Halbschwester. Auf einer großen Wiese wurde Wiedersehen gefeiert. Trotz der Hitze konnten sie kaum genug vom Rennen und Spielen bekommen.





Die „kleine Ivy“ ist schon größer als Azana









Akin flirtete mit Caya










29.06.2013 Begleithundeprüfung

Am 29.6. hat Azana mit mir die Begleithundeprüfung auf dem Schäferhundeplatz in Norheim abgelegt.
Trotz Nieselregen hat meine Maus ihre Sache gut gemacht.
Azana ist sogar im nassen Gras die vorgeschriebene Zeit liegengeblieben. Zusätzlich Ablenkung hatte sie auch noch, eine Taube flog ihr dicht über den Kopf und dabei dann brav liegen zu bleiben ist schon prima.

Ich bin sehr stolz auf mein Mädchen.

Trainiert dafür haben wir in unserer Hundeschule. Dort haben wir alle notwendige Motivation und Unterstützung bekommen, um diese strengen Laufschemen einzuüben. Hier weiterlesen

12.05.2013 Zuchtzulassungsprüfung von Azana

Als wir nach einer Fahrt im strömenden Regen in Zuzenhausen ankamen, um die Zuchtzulassungsprüfung mit Azana abzulegen, war ich sehr nervös.
Dies stellte sich als unbegründet heraus, da Azana ihre Aufgaben mit Bravour gemeistert hat. Sogar das Wetter besserte sich wieder. Hier weiterlesen